Zusatzmodul: Schnittstelle BDE

Mit dieser Eingabeschnittstelle werden Daten aus externen Programmen (z. B. Betriebsdatenerfassung) in die Lohnerfassung übernommen. In der Lohnerfassung erscheinen diese Daten so, als wären sie von Hand eingegeben worden und können dort bei Bedarf nachbearbeitet werden.

Die Daten können entweder aus einer CSV-Datei oder direkt aus einer Excel-Datei importiert werden.